Das Dilemma der Massenbewerbungen und eine sinnvolle Alternative dazu

FKG_Koeln_013LRLiest man sich die aktuellen Stellenanzeigen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften durch, bekommt man mehr und mehr den Eindruck sich bereits nach dem Bachelorstudium als eierlegende Wollmilchsau dem Arbeitsmarkt präsentieren zu müssen: Englisch bestenfalls auf muttersprachlichem Niveau, eine zweite Fremdsprache – möglichst ausgefallen – , erstklassige Noten bei gleichzeitiger 2-jähriger Berufserfahrung, soziales Engagement außerhalb des Studiums und ein breitgefächertes Portfolio an „Softskills“. Wie man das alles in 3 Jahre packen soll? Weiterlesen

Vom Studi zum GF – ein Erfahrungsbericht

hoch„Warum einen Nebenjob wie Kellnern oder Putzen machen, wenn man sich auch selbstständig machen kann?“ Ungefähr das war mein Gedanke während des Abiturs, der schon damals über meine Zukunft bestimmen sollte. Mein Name ist Andreas Roppelt und ich bin Geschäftsführer der Werbeagentur 361° KOMMUNIKATION. Im Folgenden möchte ich gerne meinen Weg zur Selbstständigkeit erzählen.

 

Weiterlesen

MBA Internationales Projektmanagement

Unter der Leitung von Professor Dr. Scheurer bietet die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) einen neuen Studientagng an:

MBA Internationales Projektmanagement: berufsbegleitend über drei Semester.

Weiterlesen