Studium: Die 5 häufigsten Fehler beim Lernen

Bald ist es wieder soweit: Die nächste Klausurenphase steht an! Für die meisten heißt das, Koffein im Überfluss, schlaflose Nächte und gelegentliche Panikausbrüche. Zum Ende jedes Semester versuchen wir den gesamten Stoff in Rekordzeit in unser Hirn zu stopfen, um ihn dann bei der Prüfung abzuladen. Es ist immer wieder das gleiche Spiel. Doch es geht auch anders! Wir zeigen dir die 5 häufigsten Fehler beim Lernen und wie du es richtig machen kannst. Weiterlesen

Wie man die Prüfungsphase übersteht

21-300x242Die Prüfungsphase hat begonnen: Die Bibliotheken werden voller, die Nächte länger und der Kaffee fließt in Strömen. Doch wie sieht so ein perfekter Lerntag eigentlich aus? Und wie kann ich zwischen dem Lernen entspannen? Hier ein paar Tipps.

Weiterlesen

Das Oster-Gewinnspiel von I study WiWi

I study WiWi verlPruefungstraining_9783825286194_RGBost 5x das neue Buch „Prüfungstraining Wirtschaftswissenschaften. 1001 Aufgaben und Lösungen“. Das Buch bereitet optimal auf die Prüfungssituation vor und schafft Sicherheit, um die Klausur erfolgreich zu bestehen. Weiterlesen

Studieren ohne Bauchschmerzen

Walther_Pruefungsangst_9783825243678_CMYK(Pressemitteilung) Im Studium gehören Prüfungen zum Alltag. Doch die straffen Zeitpläne und vielen Klausuren lösen bei einer großen Anzahl von Studierenden oft nicht nur Stress, sondern Panik aus. Sie haben Schweißausbrüche, sind nervös und wälzen sich in der Nacht schlaflos hin und her – die bevorstehende Klausur wird zur Horrorvorstellung. Die 2., überarbeitete Auflage des Ratgebers Ohne Prüfungsangst studieren von Diplom-Psychologe Holger Walther (UVK Lucius/utb) gibt wertvolle Hinweise zum Umgang mit der Prüfungsangst und hilft Studierenden dabei, ihr Selbstbewusstsein Schritt für Schritt zu steigern. Weiterlesen

10 Tipps für die Klausurphase

LerntippsSeit der Einführung des Bachelor-Master-Systems hat sich die Prüfungsdichte an Universitäten und Hochschulen verändert. Zählten im alten Studienmodell vor allem die Zwischenprüfungen, fließt nun jede Leistung in die Abschlussnote mit ein. Aus diesem Grund ist der Druck enorm gestiegen. Fünf Prüfungen pro Woche zu schreiben ist keine Ausnahme mehr. Bei dem Gedanken daran sind viele Studierende verzweifelt und fragen sich: Wie soll ich das schaffen? Wir geben Tipps, wie du die Klausurphase erfolgreich überstehst: Weiterlesen

Mehr als nur Bahnhof verstehen

Uni_Video

Vorlesungen an Unis und Hochschulen sind heutzutage hauptsächlich eines: voll. Aber auch wenn es keine Platzprobleme gibt, ist es nicht immer leicht, einer Vorlesung konzentriert zuzuhören. Viele Professoren benutzen Fachbegriffe und auch didaktisch gibt es große Unterschiede zwischen den Dozenten. Die Lerntafeln von UTB schaffen Abhilfe. Weiterlesen

Notfallplan Blackout

9783825236755_CMYKKennst du diesen Moment, wenn man in der Prüfung ist und die Welt nur noch wie unwirklich wahrnimmt? Man ist gar nicht man selbst und alle Sinne sind auf den Prüfer, den Raum oder – in der Klausur – auf den Aufgabenzettel gerichtet. Das Ticken von Uhren ist schon genauso laut wie das Kritzeln der Stifte auf dem Papier. Diese völlig überhöhte Sensibilität ist ein Hinweis darauf, dass die Psyche schon einen entscheidenden Schritt weiter ist: sie hat entschieden, dass dieser Moment nur noch gefährlich sein kann und alles andere außer dem intellektuellen Denken eine überaus wichtige Rolle spielt. Weiterlesen