Today IFM@NGU – Tomorrow we explore the world!

ifm10 Jahre gibt es den Master-Studiengang International Finance (IFM) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Nürtingen-Geislingen (HfWU) in diesem Jahr. Nun kommen Studierende zu Wort und berichten aus dem Master und ihrem Leben…

http://ifmsc.hfwu.de Weiterlesen

Albert Einstein, die Zeit und die Finanz-Optionen

144988_original_R_by_Sören Meng_pixelio.deKeine Frage, kaum eine Theorie hat die Welt so verändert, wie Einsteins Relativitätstheorie. Durch diese wurde eine neue Dimension des Denkens und Handelns ermöglicht. Doch was hat diese mit dem Preis einer Finanzoption zu tun? Nun erst mal nichts und dennoch kann man beides in einen kausalen Zusammenhang bringen.

Weiterlesen

Ewig Fragende sollt Ihr sein!

splashing coffeeEin inoffizieller Leitspruch, welcher sich der Masterstudiengang International Finance der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) gegeben hat. Doch was bedeutet dieser? Ein Gespräch mit Michael Bloss, er lehrt dort Financial Engineering.

Weiterlesen

Certified Financial Engineer (CFE)

Wie wichtig Weiterbildung und tiefgreifende Ausbildung im Bereich des internationalen Finance ist, zeigen nicht nur die Krisen der vergangenen Jahre. Immer komplexer werden die heute in Anspruch genommenen Finanzinstrumente und Lösungen. Weiterlesen

Quo vadis – Finance

Auf einen Kaffee mit… Michael Bloss

Auf los geht’s los…

Und los…

Herr Bloss, Sie haben kürzlich das Buch „die Gier nach Gold“ veröffentlicht.  Der Goldpreis pendelt zwischen 1600 und 1800 USD je Feinunze, wie erklären Sie die Gier nach Gold?

Die Gier nach Gold ist so alt wie die Menschheit selbst. Seit mehreren tausend Jahren gilt Gold als das einzige Wertaufbewahrungsmittel mit Bestand. Immer wenn der Mensch von etwas sehr Wertvollem spricht, setzt er es mit dem Begriff Gold gleich. Wir sind so sozialisiert und erzogen. Weiterlesen

Vancouver Island University (VIU)

Zugegebener Weise die Vancouver Island University (VIU) ist nicht gerade um die Ecke und nach 10 Stunden Lufthansa Flug und einem 20 Minuten Flug mit einem Wasserflugzeug kam ich mir eher vor, wie ein Reisedirektor eines Reiseveranstalters als ein Lehrender. Endlich war ich da! Auf einer der wahrscheinlich schönsten Campus-Anlagen der Welt.

 

 

Weiterlesen