Das Dilemma der Massenbewerbungen und eine sinnvolle Alternative dazu

FKG_Koeln_013LRLiest man sich die aktuellen Stellenanzeigen im Bereich der Wirtschaftswissenschaften durch, bekommt man mehr und mehr den Eindruck sich bereits nach dem Bachelorstudium als eierlegende Wollmilchsau dem Arbeitsmarkt präsentieren zu müssen: Englisch bestenfalls auf muttersprachlichem Niveau, eine zweite Fremdsprache – möglichst ausgefallen – , erstklassige Noten bei gleichzeitiger 2-jähriger Berufserfahrung, soziales Engagement außerhalb des Studiums und ein breitgefächertes Portfolio an „Softskills“. Wie man das alles in 3 Jahre packen soll? Weiterlesen

Fallstudie: Ertragsrisiko und die Implikationen für Rating, Kapitalkosten und Unternehmenswert

Die Fallstudie stammt von Dr. Werner Gleißner und Endre Kamarás.

Das Vorgehen wird an einer exemplarischen Analyse und Bewertung der Rheinmetall AG erläutert, wobei lediglich öffentlich verfügbare Informationen Weiterlesen

Fallstudie: Krisenprävention – Stresstests für das Unternehmen

Die Fallstudie stammt von Dr. Werner Gleißner u.a..

Stresstests sind im Bereich Banken und Versicherungen in aller Munde, in anderen Branchen (Handel, Dienstleister und Industrie) sind sie dagegen unbekannt. Weiterlesen

Fallstudie: Strategie, Ratingprognosen und risikogerechter Wert

Die Fallstudie stammt von Dr. Werner Gleißner.

Diese exemplarische Analyse der Rheinmetall AG wurde für Sie mit der Software „Strategie Navigator – Value Manager Edition“ lediglich anhand öffentlich verfügbarer Informationen (z.B. Geschäftsberichte, Einschätzungen von Aktienanalysten zur Gewinnentwicklung (Planung) etc.) und Risikobenchmarkwerten der FutureValue Group durchgeführt.

Shop-WunderDas PDF zur Fallstudie findet sich hier.