Bye, bye WG-Stress!

Wer bringt den Müll raus? Wer ist diese Woche mit Putzen dran? Wer hat Freunde zu Besuch? Wer muss lernen? Und wann ist die nächste Party? Das Zusammenleben in einer WG will organisiert sein, denn sonst bricht das Chaos aus! Der neue WG-Planer sorgt für ein entspanntes WG-Leben. Der Planer erscheint bei UVK. Weiterlesen

Mit dem Uniplaces Stipendium mietfrei ins Ausland

Der Trauuniplacesm vieler Studierender: ins Ausland gehen, um die Welt zu sehen, interessante Menschen kennenzulernen und einzigartige Erfahrungen fürs Leben zu sammeln. Nicht immer ist das ein leicht zu realisierender Traum. Denn so ein Auslandssemester kann eine kostspielige Angelegenheit sein und oft hapert es an der Finanzierung. Mit dem Uniplaces Stipendium haben jetzt 15 Studierende die Chance, ein Semester lang kostenlos im Ausland zu wohnen, egal wo auf der Welt. Weiterlesen

Apps, die dein Studium leichter machen

apps_blogWie sagt man so schön? „Mittlerweile gibt es doch für alles eine App“ – ob das stimmt, daran lässt sich zweifeln. Wir haben uns jedoch auf die Suche nach solchen Apps gemacht, von denen du vielleicht noch nie gehört hast, die dir im Studium aber einiges an Mühe und Arbeit abnehmen können.

Weiterlesen

Zoon syndyastikón- Ein zur Gemeinschaft bestimmtes Wesen

Houseware_Color_Icons

Schon Aristoteles wusste, dass der Mensch ein zoon syndyastikón ist. Ein zur Gemeinschaft bestimmtes Wesen. Und von der Hand zu weisen ist das nicht. Deswegen ist es nicht verwunderlich, dass es viele Studenten vorziehen in einer WG zu leben. Gründe dafür gibt es viele. Weiterlesen

Auszug aus „Hotel Mama“: Mit den richtigen Tipps zur Studentenbude

MietrechtManchmal muss es ganz schnell gehen: der langersehnte Zulassungsbescheid fürs Studium flattert ins Haus und schon stellt sich die Frage nach der zukünftigen Unterkunft. Der Student von heute ist da zunächst eher entspannt, Couchsurfing und Co. sind als Übergangslösungen nicht nur bekannt, sondern auch ziemlich beliebt. In der neuen Wahlheimat will man sich aber von Anfang wohlfühlen und sich nicht von einer Übergangsvariante zur nächsten hangeln. Daher bietet es sich an, sich schon einmal vorab zu informieren, wie man vor Ort auch in der (Erstsemester-)Hektik eine geeignete Bude findet. Weiterlesen

Das Uniplaces Stipendium: Mitmachen und gewinnen

Brueckenkurse_lernenDie ganze Welt ist ein gemeinsames Vaterland.“ Das ist ein Zitat von Erasmus von Rotterdam, dem Namensgeber des Erasmus- Austauschprogramms. Und viele Studierende träumen davon. In manchen Bachelorstudiengängen ist ein Auslandsemester inzwischen sogar verpflichtend. Uniplaces, der Online-Markplatz zur Vermittlung von Studentenunterkünften, vergibt jetzt ein Stipendium an 10 Studierende aus aller Welt. Mit diesem könnt ihr ein Semester lang kostenlos im Ausland wohnen.

Weiterlesen

Bye, bye WG-Stress

Kumpeltyp(Pressemitteilung) Die Wohngemeinschaft ist unter Studierenden die beliebteste Wohnform. Laut der 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks wohnen rund 29 Prozent der Studierenden in einer WG. Doch das Zusammenleben will organisiert sein: Wer bringt den Müll raus? Wer ist diese Woche mit Putzen dran? Wer hat Freunde zu Besuch und wer muss lernen? Der WG-Planer (UVK Lucius/utb) bringt Ordnung in das tägliche Chaos und sorgt für gute Laune. Weiterlesen

Studenten-WGs: Gemeinsam leben, feiern und lernen

zimmer-frei-tctroiDas Zusammenleben in einer WG ist bei Studierenden an deutschen Hochschulen die beliebteste Wohnform. Ganze 37 Prozent entscheiden sich dafür. Doch warum ist das so und welche Vorteile hat das Leben in einer Studenten-WG? Was ist bei der Bewerbung für ein WG-Zimmer wichtig? Und was sind klare No-Go’s? Weiterlesen

Zimmer frei: WGs und ihre Mitbewohner

Benjamin Thorn (pixelio)

Benjamin Thorn (pixelio)

Dreckiges Geschirr, Partylärm, volle Müllbeutel. Es gibt einige Dinge, über die man sich in einer WG streiten kann. Um das zu vermeiden ist es wichtig, Mitbewohner zu finden, die zu einem passen.

Bevor die Suche losgeht, sollten sich Studierende im Klaren sein, was genau sie suchen: Was will ich? Was brauche ich? Was erwarte ich von meiner WG? Wie groß sollen die WG und das Zimmer sein? Wie viel Intimsphäre brauche ich ? Und wie teuer darf die Wohnung überhaupt sein? Weiterlesen

Wollen die mich los werden?

Das könnten Studierende der Dualen Hochschule fast denken, wenn sie die Werbe-Clips sehen. Dabei will nicht die Hochschule ihre Studierenden loswerden, vielmehr richtet sich die Werbekampagne der DHBW an die Eltern künftiger Studenten – unter dem Motto: „Ein Studium an der DHBW hat viele Vorteile für Ihr Kind – und für Sie!“

Die Vorteile des dualen Studiums aus Sicht der Eltern stellt Ihnen die DHBW in sechs Filmspots Weiterlesen

Der Schritt vom Abi an die Uni

… ist nicht so einfach.

Zeit ist knapp. Das ist Studierenden im Bachelor-Studium nur allzu bewusst. Besonders zu Beginn des Studiums ist es deswegen durchaus knifflig, das Lernen und Leben unter einen Hut zu bekommen. Weiterlesen