Über Susanne Engstle

Susanne Engstle ist für die Marketing- und Presse-Arbeit des UVK Verlagsgs in München zuständig.

Aus diesen Gründen ist ein Lektorat und Korrekturlesen deiner Bachelorarbeit in BWL so wichtig

Das Verfassen einer Bachelorarbeit im Fach BWL ist mit viel Aufwand verbunden: Hier kommt es natürlich auf die Themenfindung, die Recherche und meist die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen an. „Jetzt fehlt nur noch das Schreiben!“ – denken viele Studierende dann und tappen damit in eine gefährliche Falle. Denn wissenschaftliches Arbeiten will gelernt sein. Gerade beim Fachbereich BWL wird ein hoher Maßstab an die wissenschaftliche Qualität der Bachelorarbeit angelegt. Deshalb sind insbesondere Anfänger in Sachen wissenschaftliches Schreiben gut beraten, ihre Arbeit in der Endphase gründlich zu überprüfen und bei Bedarf zu überarbeiten. Wer hier aus Ungeübtheit formale oder inhaltliche Fehler übersieht, verschenkt wertvolle Punkte. Durch ein fachspezifisches Lektorat und Korrekturlesen deiner Bachelorarbeit kannst du zu einem optimalen Ergebnis deiner Bachelorarbeit beitragen.

Weiterlesen

Wissensrausch durch Unterlagentausch

Gerade noch das Studentenleben und das gute Wetter genossen und dann ist sie plötzlich wieder da und das völlig unerwartet: die Prüfungszeit. Für die meisten heißt das Kaffee im Überfluss, schlaflose Nächte und gelegentliche Panikausbrüche. Zum Ende jedes Semester versuchen Studenten/innen den gesamten Stoff in Rekordzeit in den Kopf zu bekommen, um ihn dann bei der Prüfung abzuladen. Doch dafür braucht es gute, lesbare Mitschriften und die Skripte der verschiedenen Vorlesungen. Doch was, wenn das alles fehlt oder nicht mehr zu entziffern ist? Weiterlesen

Dieses Semester wird alles anders – garantiert!

Dieses Semester hattest du so richtig viel vor und in deiner Vorstellung warst du sowas von fleißig: Jede Vorlesung hast du nachbearbeitet, aber da du so gut aufgepasst hast, war das eh kein Problem. Bei Referaten warst du top vorbereitet und hast deine Notizen nicht gebraucht, die konntest du eh schon seit Tagen auswendig. Für die Klausuren hast du von Anfang gelernt und wenn du etwas nicht verstanden hast, hast du sofort nachgefragt. Die Hausarbeit liegt schon Tage vor dem Abgabetermin im Postfach deines Dozenten und dass deine Kommilitonen noch nicht fertig sind, kannst du nur müde belächeln. Und du so: Weiterlesen

Fünf Ideen für ein erfolgreiches Sommersemester

Endlich Sommer(semester)! Was gibt es jetzt Schöneres, als nach der Vorlesung an den See zu gehen oder gechillt im Park zu grillen? Es gibt viele Gründe, sich auf das neue Semester zu freuen und sicher hat der ein oder andere während der Semesterferien beschlossen, alles anders bzw. besser zu machen. 😉 Und damit die Vorsätze auch wirklich gelingen, haben wir fünf Ideen für ein tatsächlich erfolgreiches Sommersemester. Weiterlesen

Der I study WiWi Adventskalender

Am 01. Dezember geht’s los! Mach mit beim I study WiWi Adventskalender: Vom 01. bis 24. Dezember hast du jeden Tag die Möglichkeit an einem neuen Gewinnspiel teilzunehmen und mit etwas Glück tolle Preise zu gewinnen. Was, wird natürlich noch nicht verraten, aber es wird großartig. Wir wünschen dir eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Glück bei den Verlosungen.

Und so einfach kannst du mitmachen: Weiterlesen

Rechtsfragen im Studium: Von A wie Auslandsaufenthalt bis Z wie Zulassung

Steht ihr auch vor der Frage, wie komme ich aus einem Fitnessstudio- oder Handyvertrag wieder heraus? Was kann ich tun, wenn es Ärger in der WG gibt? An wen kann ich mich wenden, wenn ich mit einer Benotung nicht einverstanden bin? Diese und andere Fragen tauchen vor, während und unmittelbar nach dem Studium immer wieder auf. Im neuen Rechtsratgeber Studium findet ihr Antworten auf eure Fragen, um sorgenfrei zu studieren. Wir haben mit dem Autoren des Buches ein Interview geführt: Weiterlesen

10 Gründe, warum du dich auf das Wintersemester freuen kannst

Die vorlesungsfreie Zeit neigt sich dem Ende zu und das Wintersemester steht vor der Tür. Adieu laue Sommernächte, Openair-Partys und leichte Klamotten. Doch das ist kein Grund deprimiert zu sein, denn wir haben 10 Gründe, warum du dich trotz der Kälte auf das Wintersemester bzw. die kalte Jahreszeit freuen kannst.

Weiterlesen

Das Planen und Schreiben einer Hausarbeit und Seminararbeit

Eine Hausarbeit oder Seminararbeit zu schreiben, ist für viele Studierende eine Herausforderung. Vor allem, wenn es sich um die erste wissenschaftliche Arbeit handelt und man mit den erforderlichen Arbeitstechniken erst vertraut werden muss.

Im folgenden Artikel erhältst du eine Übersicht, welche Schritte auf dem Weg zu einer fertigen Hausarbeit oder Seminararbeit vonnöten sind. Dabei werden die Arbeitsschritte in zwei Bereiche unterteilt: die Planung und das Schreiben. Weiterlesen

Dieses Semester wird alles anders

freepik.com @jcomp

Ich werde nicht erst einen Tag vor der Klausur mit dem Lernen anfangen, ich werde nicht drei Tage vor dem Abgabetermin die Hausarbeit schreiben und ich werde Sonntagabend keine Cornflakes ohne Milch essen, weil ich mal wieder vergessen habe einzukaufen. Dieses Semester mache ich das alles anders und zwar gleich. Später. Auf jeden Fall heute noch. Aber ganz bestimmt morgen.

Worauf es im Studium wirklich ankommt ist ein gutes Zeitmanagement und eine gute Selbstorganisation. Hier ein paar Tipps, mit denen du dein Leben als Student/in etwas einfacher gestalten kannst – ohne dabei im Chaos zu versinken: Weiterlesen

Das Oster-Gewinnspiel von I study WiWi

Bunt, bunter, knallbunt – das sind die Bücher der neuen 360-Reihe. In jedem Buch werden die 360 wichtigsten Grundbegriffe des jeweiligen Fachbereichs kurz und knapp erklärt. In unserem Gewinnspiel hast du nun die Qual der Wahl. Für welche Farben, bzw. für welche Themen entscheidest du dich? Jetzt mitmachen und gewinnen! Weiterlesen

So hat sich das Studieren verändert

Minijob für Studis: jetzt bewerben!

Mieten, Material- und Bücherkosten überstrapazieren oft den Geldbeutel von Studierenden. Wir bieten dir einen Job, bei dem du deine Zeit gut selber einteilen kannst und Kosten sparst. Weiterlesen

Rhetorik: Erfolgreich kommunizieren für Anfänger

Das Vorstellungsgespräch ist geschafft und der erste Arbeitsvertrag unterschrieben. Nun müssen sich Berufseinsteiger im Arbeitsalltag behaupten. Das ist nicht nur fachlich eine Herausforderung, denn auch die Kommunikation in einem Unternehmen unterscheidet sich ganz wesentlich von der in Schule oder Studium.

Der neue Ratgeber Business-Rhetorik für Berufseinsteiger von Harald Schäfer und Burkhard Schäfer zeigt abwechslungsreich und leicht umsetzbar die Spielregeln und Kniffe auf, die Berufseinsteiger im Gespräch mit Vorgesetzten, im Umgang mit (un-)fairen Kollegen oder aber in Verhandlungssituationen mit Dienstleistern und Kunden benötigen. Das Buch erscheint bei UVK.

Weiterlesen

Mit Werbespot zum YouTube-Hit: Student Eugen Merher im Interview

Eugen Merher ist 26 Jahre alt und studiert Werberegie an der Filmhochschule in Ludwigsburg. Und er hat einen Hit auf YouTube gelandet mit mittlerweile über 11 Millionen Aufrufen. Im Interview haben wir mit ihm über seinen Werbespot „Break Free” gesprochen und wie es dazu kam.

Weiterlesen