WM 2014: Zwei deutsche Trainer fliegen raus

arg-sch

Gestern stand in den beiden letzten Achtelfinalbegegnungen jeweils ein deutscher Trainer in der Coaching-Zone. Ottmar Hitzfeld verlor mit der Schweiz 0:1 gegen Argentinien – und das zwei Minuten vor Ende der Verlängerung. Jürgen Klinsmann musste sich mit den US-Boys mit 1:2 gegen die Belgier geschlagen geben – hier fielen alle drei Tore in der Verlängerung.

Die letzte Viertelfinalbegegnung steht damit fest: Argentinien vs. Belgien.

Der Zwischenstand im Tippspiel: Fab führt insgesamt weiterhin mit einem Punkt vor peroniP69, der wiederum die Achtelfinalrunde mit 24 Punkten gewonnen hat. Er sowie Al-Joscha und Mini123 (als Losgewinner unter mehreren Zweitplatzierten) dürfen sich über ein weiteres Fanpaket freuen. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt.

Über den Autor

Jürgen Schechler Dr. Jürgen Schechler ist Programmleiter Wirtschaftswissenschaften. Er leitet das Redaktionsbüro von UVK Lucius in München für die UVK Verlagsgesellschaft mbH.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.